Continental Quality Management Meeting

Teamevent für Quality Manager in Frankfurt am Main

Ein Teamevent mit einer Kettenreaktion von ZUSAMMENSPIEL Teamevent bringt Bewegung in Ihre Inhalte

 

 

 

Eventlocation des Teamevents in Frankfurt


Größere Kartenansicht
Dieses Teamevent bei Frankfurt fand im Maritim Hotel in Bad Orb im Rahmen einer vorangegangenen Tagung statt. Das Maritim bot dabei einen hervorragenden Service für die Teilnehmer unseres Teambuilding Events in Bad Orb.

Teilnehmer beim Teambuilding Event

Insgesamt waren bei diesem Teamevent 120 internationale Quality Manager von Continental und Motorola am Werk. Sie konstruierten eine Kettenreaktion rund ums Quality Management und Teamwork. Besonders in diesem Bereich sind die Inhalte, die die Teilnehmer durch die Kettenreaktion unterbewusst aufnehmen, von enormer Bedeutung. Minimierung der Fehlerquote war so auch auf diesem Teamevent ein heißes Thema bei den Teilnehmern des Teamevents.

Art des Teambuilding Events

Dieses Teamevent war als begleitendes Programm einer vorherigen Tagung konzipiert. Dazu wählte Zusammenspiel Teamevent als passendes Format die Kettenreaktion. Durch die individuelle Gestaltung der Kettenreaktion konnte perfekt auf die Themen wie

  • Mobilität
  • Vernetzung
  • Kommunizierende Fahrzeuge
  • Automatischer Notruf


eingegangen werden. So entstand auch bei Continental eine völlig individuelle Kettenreaktion von Zusammenspiel Teambuilding.

Die Situation im Unternehmen

Continental ist ein agiles Unternehmen, das durch Fusionen und Übernahmen seine Zukunftsfähigkeit beständig ausbaut und seine Kernkompetenzen erweitert. Die Übernahme der Division “Telematics” von Motorola verfolgt genau dieses Ziel. Während Continental Automotive Systems bis dato die Entwicklung von Sensoriklösungen in Fahrzeugen maßgeblich vorangetrieben hat, steht nun der nächste Schritt in der Evolution intelligenter Fahrzeugkonzepte an: Automobile als kommunizierende intelligente Einheiten, die Informationen aus Ihrer Umwelt über Sensoren aufnehmen und über künstliche Intelligenz verarbeiten und interpretieren. Diese prozessierten Informationen soll in Zukunft von Fahrzeugen in Echtzeit ausgetauscht werden, um den gesteigerten Anforderungen an Effizienz und Leistungsfähigkeit des Straßenverkehrs gerecht zu werden. Hier kommt Motorola Telematics ins Spiel. Die Übernahme dient der Wegbereitung in die Technologien von Morgen – das Quality Management Meeting stellt den Ausgangspunkt der gemeinsamen Zukunft des neuen Teams dar. Das Team Event diente der Teambildung und Teammotivation, sowie der Teamentwicklung und Beschwörung des Teamspirits in gemeinsamer Teamarbeit.

Ziele der Teambuilding Maßnahmen

  • Nach der vorangegangenen Tagung sollten die Teilnehmer die gemeinsame Teamarbeit in einem ungezwungenen Rahmen erproben.
  • Die neuen Kollegen persönlich kennenzulernen, ist in international agierenden Teams von besonderer Bedeutung. Networking bestimmt die Performanz der Teamstrukturen.
  • Das Team feiert ein gemeinsames Erfolgserlebnis durch die Schaffung eines “Großen Ganzen”

Idee für das Teamevent

“Continental – Makes Things work!” Die Qualitätsmanager erlebten während dieses Teambuilding Trainings und Teamevents was High Performance Culture möglich macht. Gemeinsam errichten sie eine komplexe Kettenreaktion, die Managementthemen und Produkte rund um Continental und Motorola integriert. Die Teilnehmer nahmen neben der Erinnerung eine wichtige Erfahrung mit nach Hause: Nur in Teams können komplexe Lösungen geschaffen werden. Kommunikation, Kreativität und Kollaboration sind Vorraussetzung für Teambildung, Teamarbeit und Teamentwicklung in Hochleistungsteams.

Dieses Teambuilding-Event zeichnet sich durch eine besondere Flexibilität aus: Es kann in jedem Hotel und jeder Eventlocation durchgeführt werden.
Haben wir Sie neugierig gemacht? Für Fragen rund um Frankfurt, Aschaffenburg, Darmstadt andere deutsche Städte stehen wir Ihnen als professionelle Eventagentur gern unter +49 (0) 7541 / 7304 408 oder per email unter info@zusammenspiel-teamevent.de zur Verfügung.

Case Study des Teamevents in Bonn

Veranstaltungsablauf des Teambuilding Events

Das internationale Quality Management Event Meeting dauerte 3 Tage an. Nach der Anreise, dem Get-Together und einem gemeinsamen Dinner startete der 2. Tag mit einer Plenumsveranstaltung und anschliessenden Workshops. Nach dem Mittagessen kam das Teambuilding Event Kettenreaktion zum Einsatz: in etwas über 2 Stunden errichteten die Teilnehmer eine gewaltige Konstruktion.
Verarbeitung der Teambuilding Tagung
In den einzelnen Elementen der ZUSAMMENSPIEL™ Kettenreaktion wurden Inhalte aus der vorangegangenen Tagung intergriert und verarbeitet. So kamen die Teilnehmer ganz zwanglos ins Gespräch während der Auseinandersetzung mit Inhalten und Zielen Ihrer zukünftigen Zusammenarbeit.

Information & Kollaboration für gutes Teamwork

Nachdem die Konstruktion errichtet wurde und die Aufmerksamkeit am größten war, stellten sich die Teammitglieder gegenseitig die Inhalte und Elemente der einzelnen Abschnitte der Kettenreaktion vor. Danach wurde die Riesenmaschine gestartet.
Wie es sich für einen Automobilzulieferer gehört, handelte der rasante Start von der Freude am Fahren. Ein Aufziehauto in einer DARDA Rennbahn düste los und stieß gegen eine Reihe von Jengasteinen. Auf diesen hatten die Teammitglieder zuvor mögliche wahrgenomme Hindernisse zusammengetragen. Diese wurden nun vom Impuls eingerissen auf seiner Fahrt durch die einzelnen Stationen: Einige Wippen, Murmelbahnen, Luftdruckpistolen, Rattenfallen, MacBook + HP Drucker, einer Holzeisenbahn und vieler Bausteine später erreichte der Bewegungsimpuls das Finale: Mehrere Mentos Light wurden in Cola Light versenkt und vor dem sich abrollenden Abschlussplakat schossen 3 Fontänen in die Höhe.
Wieder einmal führte das zu einem regelrechten Ausbruch der Gefühle. Gemeinsam hatte das Team eine einzigartige und fehlerfreie Kettenreaktion geschaffen. Zusammenspiel Teambuilding hatte auch an diesem Event große Freude und hofft, dass die Teilnehmer Ihre erlernten Fähigkeiten rund um Teambildung und Kommunikation in Zukunft im Unternehmen anwenden werden.

Dieses Teambuilding-Event zeichnet sich durch eine besondere Flexibilität aus: Es kann in jedem Hotel und jeder Eventlocation durchgeführt werden.
Haben wir Sie neugierig gemacht? Für Fragen rund um Frankfurt, Aschaffenburg, Darmstadt andere deutsche Städte stehen wir Ihnen als Eventagentur gern per Telefon unter +49 (0) 69.907 53 112 oder per Email unter info@zusammenspiel-teamevent.de zur Verfügung 
Erfahren Sie mehr zum Teambuilding Event ZUSAMMENSPIEL™ Kettenreaktion

weitere Informationen zu Kettenreaktionen
telefonische Beratung
Anfrageformular

human hair wigs human hair weave lancel pas cher louboutin pas cher oakley pas cher canada goose pas cher air max pas cher scarpe mbt louboutin pas cher louboutin pas cher Ralph Lauren pas cher ralph lauren pas cher air max pas cher canada goose pas cher air max 90 pas cher louboutin outlet Canada Goose Pas Cher